Gemeinschaft erleben

In unserer Kirchengemeinde arbeiten viele Leute ehrenamtlich mit: im Kirchenvorstand, im Gemeindebeirat, in den Besuchskreisen, in der Seniorenarbeit, beim Frauenfrühstück und in vielen anderen Bereichen. Sie planen Veranstaltungen, leiten Gruppen, beraten, besuchen, schließen die Kirche auf und zu, gestalten Gottesdienste und vieles mehr.

Auch wenn es um praktische Hilfe geht, sind viele Helfer da. Es muss der Garten aufgeräumt werden, es ist Kuchen zu backen, der Grill zu betreuen, ein Zelt aufzubauen, Geschirr abzuwaschen nach einem Fest und und und.

Dann merken wir aber auch: wir sind viele, aber nie genug. Wir müssten viel mehr sein, damit es allen Spaß macht und dem Einzelnen nicht zu viel wird.

Es wäre schön, wenn wir eine Liste hätten mit Namen von Leuten, die bereit sind mal schnell mit anzufassen, wenn Not am Mann ist. (Nein sagen ist natürlich erlaubt!).

Unsere Bitte: Sprechen Sie uns an, wenn Sie sich vorstellen können, uns gelegentlich aktiv zu unterstützen. Besonders dringend brauchen wir Hilfe bei Großveranstaltungen wie Erntedankfest, Tauffest, Bücherflohmarkt usw.